Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Freier Blick Ausgabe 1 (Mai 2015) >hier herunterladen

Seiteninhalt

2013

Nominierungsversammlung


Die Freien habe ihre Kandidaten für die Stadtratswahl am 16. März 2014 nominiert. Im Hotel Maroni konnten wie vor sechs Jahren wieder 30 Kandidaten gewonnen werden. Ein großer Teil der Nominierten tritt als Parteilose an.

Im Jahr 2008 waren die Freien auf Anhieb mit drei Mandaten in den Zirndorfer Stadtrat eingezogen. Alle drei Stadträte kandidieren auch 2014 wieder und können so ihre Erfahrung aus der vergangenen Stadtratsarbeit mit einbringen.

Die Nominierungsversammlung im CineHotel Maroni wurde vom Kreisvorsitzenden der Freien Wähler Franz X. Forman geleitet, der sich von der gelungenen Zusammensetzung der Liste sehr beeindruckt zeigte.

Die Kandidaten nach Platzierung auf der Liste: 1. Marcus Baritsch, 2. Murat Bülbül, 3. Elke Eder, 4. Ralf Schmidt, 5. Angela Stiller, 6. Horst Feist, 7. Claudius Rochow, 8. Wolfgang Kunert, 9. Claudia Kämpf, 10. Werner Scholz, 11. Tim Neupert, 12. Carina Bierwagen, 13. Gerd Gottsmann, 14. Sandra Rieder, 15. Jochen Felbinger, 16. Mirela Morgen, 17. Karl Baritsch, 18. Concetta Appelsmeier, 19. Timm Freyer, 20. Reiner Ziegler, 21. Mirko Messall, 22. Angelika Wegge, 23. Jens Grauhering, 24. Jeromin Rothemund, 25. Wolfgang Weitzer, 26. Klaus Häublein, 27. Sascha Elezovic, 28. Dieter Reulein, 29. Sarah Bauer, 30. Detlef Striegl. Nachrücker: 31. Horst Zigon, 32. Meral Bülbül.

Die Fürther Nachrichten interviewten unseren Vorsitzenden und berichteten über die Nominierungsversammlung.


Unser Weihnachtsplakat

Die Freien wollen sich vom Allerlei der Weihnachtsgrüße der anderen Parteien absetzen und wünschen -einen Schritt voraus- Frohe Ostern. Unser Plakat findet tatsächlich große Beachtung.