09.02.2020
Großes Interesse in Weiherhof

Dass die Zirndorfer Freien ein sehr wichtiges Thema angestoßen haben, zeigte der große Besucherandrang bei der Informationsveranstaltung "Ein Supermarkt für Weiherhof - geht das?" am Sonntag, 9. Februar 2020, in Weiherhof. Nach einer Einführung durch die Stadträte Elke Eder und Ralf Schmidt und Grußwort von Landtagsabgeordneter Gabi Schmidt stellte Bürgermeister Reinhard Streng den Weg zum Dorfladen in seiner Gemeinde Langenfeld vor: In beeindruckender Weise ist es gelungen, in dem 1.000-Einwohner-Ort ein Laden- und Dienstleistungskonzept umzusetzen, das von ehrenamtlichem Engagement getragen wird, den Dorfbewohnern die Versorgung mit Lebensmitteln, Arzt und Banken sichert und ein bundesweites Vorzeigekonzept ist. Zuhörer und auch Bürgermeisterkandidat Marcus Baritsch stellten in der abschließenden Diskussion fest, dass so viel möglich ist, wenn die Stadtspitze mutig vorangeht und ihre Bürger mitnimmt.
Die Zirndorfer Freien wollen den eindrucksvollen Impuls aus Langenfeld weiter verfolgen, Bürgerinnen und Bürger die näheres Interesse an dem Projekt haben, können sich gerne unter info@fw-zirndorf.de melden.